Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS)

INTUITIVE - INnovative network for Training in toUch InteracTIVE interfaces

INTUITIVE ist ein innovatives Ausbildungsnetzwerk im Rahmen von EU H2020 MSCA. Es ermöglicht Studierenden auf den multidisziplinären Gebieten der haptischen Benutzerschnittstellen, der Mechanismen der Berührungswahrnehmung im Gehirn, der künstlichen Berührung in der Robotik, der flexiblen Elektronik und ihrer Anwendungen in der Robotik und der Unterstützungstechnologien zu forschen.

INTUITIVE bietet für drei Jahre 15 Stellen für Nachwuchsforscher (ESR) zur Erlangung einer Promotion oder zur Durchführung von Studien auf gleichwertigem Niveau, jeweils mit strategischen Forschungsausbildungsmöglichkeiten mit außergewöhnlichen Karriereaussichten in führenden akademischen Einrichtungen und in der Industrie.

INTUITIVE wird das wissenschaftliche Verständnis grundlegender Fragen im Zusammenhang mit der Berührungssensorik verändern und gleichzeitig die Forschung in den Bereichen Rehabilitation und Robotik durch die Entwicklung neuer Technologien vorantreiben.

Das wissenschaftliche Ergebnis des Projekts wird eine weiche biomimetische taktile Haut sein, die in weiche Materialien eingebettete Sensoren, Speicher und Elektronik integriert und in der Lage ist, die Haptikdaten wie im menschlichen Zentralnervensystem (ZNS) zu kodieren.

Projektwebseite

https://www.intuitive-itn.eu/

Aufgabe des SZS

Ziel 6: Demonstration neuer Strategien für robotergestützte haptische Manipulation und taktile Displays für Blinde.

Laufzeit

Oktober 2019 bis September 2023

Finanzierung

Dieses Projekt wird durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 der EU im Rahmen der Zuschussvereinbarung Nr. 861166 (INTUITIV) finanziert.