Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS)

Team

Unter der Leitung von Herrn Prof. Dr.-Ing. Rainer Stiefelhagen arbeitet ein interdisziplinäres Team bestehend aus wissenschaftlichen Mitarbeitern und Verwaltungsangestellten und studentischen Hilfskräften zusammen. Das SZS ist eingebettet in die Fakultät für Informatik.

Leitbild

  • Das SZS unterstützt und berät seit vielen Jahren Studierende und Studieninteressierte mit Sehschädigung in allen am KIT angebotenen Studienfächern.
     
  • Unser interdisziplinäres Team entwickelt kontinuierlich innovative und individuelle Lösungen für ein barrierefreies Studium, insbesondere für MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik)-Studiengänge.
     
  • Die Studierenden des KIT können am SZS eine umfangreiche Ausstattung an neuesten Hilfsmitteln nutzen.
     
  • Wir schaffen Raum zum Erfahrungsaustausch und stellen unseren Studierenden den Zugang zu den vorhandenen Netzwerken zur Verfügung.
     
  • Damit erhalten Studierende mit Sehbehinderung oder Blindheit die Möglichkeit,  selbstbestimmt und inklusiv am KIT zu studieren und einen Einstieg in den Beruf zu finden.
     
  • Gemeinsam mit dem Lehrstuhl „Informatik-Systeme für Sehgeschädigte Studierende“ erforschen wir neue Assistive Technologien und neue Zugänge zu MINT-Studiengängen.
     
  • Es ist uns ein Anliegen, unser Know-How im Rahmen von regelmäßigen Veranstaltungen, über unsere Homepage und über ausgewählte Projekte an externe Einrichtungen weiterzugeben.