Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Service

Die Philosophie des SZS zielt darauf, blinde und sehbehinderte Studierende dort zu unterstützen, wo sie durch ihre Behinderung Einschränkungen erfahren. Der integrative Ansatz setzt beim Übergang von der Schule zur Hochschule an. An der Hochschule bestehen enge Kontakte zu Hochschullehrern und Kommissionen. Die Tätigkeiten des SZS erstrecken sich bis in die Arbeitswelt hinein, um auch hier den Übergang in den Beruf zu erleichtern.