Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

web_access – Joint Programme on Accessible Web Design

Projektlaufzeit:

1.10.2007 – 30.09.2009

 

Projektleitung:

Johannes Kepler Universität Linz – Institut Integriert Studieren

 

Projektpartner:

Manchester Metropolitan University, UK
Dublin City University, IE
University of Pannonia - Virtual Environments and Imaging Technology Laboratory, HU
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) – Studienzentrum für Sehgeschädigte, DE
Catalan Association for Multipurpose Training, Baobab, Santa Coloma de Gramenet, ES

 

Abstract:

Web accessibility (Barrierefreies Internet) zielt auf die uneingeschränkte Zugänglichkeit von Internet-Angeboten. „web_access“ soll zukünftig ein europäischer akkreditierter Fernstudiengang heißen, der dieses Thema zum Inhalt hat.
Durch die Projektpartner aus Großbritannien, Irland, Ungarn, Spanien, Österreich und Deutschland treffen ganz unterschiedliche Standards im Web Design aufeinander, die in das zweijährige Projekt mit einfließen.Nach erfolgreichem Abschluss werden die Absolventen des E-Learning Studienlehrgangs qualifiziert sein, eine voll zugängliche Webseite zu erstellen und die dazu notwendigen Techniken anzuwenden. Das Trainingsprogramm selbst ist barrierefrei und somit auch zugänglich für Menschen mit Behinderung. Zielgruppen sind Web Designer, Studierende und Hochschulabsolventen im Sozial- und IT-Bereich – mit und ohne Behinderung.

Testen Sie das Ergebnis.