Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS)

Barrierefreie Lehre

Das SZS ist an der Organisation unterschiedlicher Veranstaltungen beteiligt.

Unter Lehrveranstaltungen sind Hinweise zu regelmäßig stattfindenden Vorlesung und einem Seminar zu Assistiven Technolgien zu finden. Die Veranstaltungen werden vom SZS in Zusammenarbeit mit der Forschungsgruppe cv:hci von Prof. Dr.-Ing. Rainer Stiefelhagen angeboten.

Für die Tutorinnen und Tutoren, die am SZS bei der Literaturaufbereitung mitarbeiten, findet zu Beginn ihres Vertrags eine Schulung – Barrierefreie Dokumentenerstellung statt. In dieser Veranstaltung wird erklärt, wie Texte und Grafiken speziell für Sehbehinderte oder für Blinde aufbereitet werden.