FIT für den Job
Ausbildung - Studium - Beruf

• Situation erkennen
• Stärken benennen
• Fähigkeiten entwickeln
• Persönlichkeit präsentieren


Seminar „Strategien einer erfolgreichen Bewerbung“

Seminar für blinde und sehbehinderte Studierende, Hochschulabsolventen,
Arbeitssuchende und Arbeitslose


Termin:
Freitag, 16.5.2008, 15.00 Uhr bis Sonntag, 18.5.2008, 14.00 Uhr

Ort:
Waldhotel Zollernblick
Freudenstadt-Lauterbach (Schwarzwald)

Inhalte:
Das Seminar geht auf folgende Fragestellungen ein:
  • Wie finde ich eine geeignete Stelle?
  • Wie bewerbe ich mich auf diese Stelle?
  • Wie präsentiere ich mich im Vorstellungsgespräch?

Die Veranstaltung umfasst neben ausführlichen Informationsteilen vor allem konkrete Praxisübungen (inkl. Videoaufnahmen) mit den Teilnehmenden.

Das Seminar wird aus Drittmitteln finanziert; daher können Unterkunft und Mahlzeiten übernommen werden. Die An- und Abreise muss von den Teilnehmenden selbst getragen werden.

Anmeldungen sind bis zum 29. Februar 2008 an gaalClq0∂szs uni-karlsruhe de zu richten.
Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 15 Personen beschränkt.

Ihre Anmeldung sollte die folgenden Informationen beinhalten:
Name, Vorname
Alter
E-Mail, Post-Adresse
blind/sehbehindert
berufstätig/Jobsuche/noch in Ausbildung bzw. Studium
absolvierte Ausbildung(en)

Sie erhalten von uns eine Eingangsbestätigung.
Die Auswahl der Bewerber erfolgt nach Anmeldeschluss und richtet sich nach Eingang der Anmeldung und Mitgliedschaft DVBS sowie Teilnahme an der Auftaktveranstaltung 
„Fit für den Job“. Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie bis Mitte März.
Als Kaution muss ein Beitrag von 50,- € überwiesen werden, der bei Seminarbeginn wieder ausgehändigt wird. Bei einem Rücktritt nach dem 15.4.2008 wird die Kaution nur bei Ersatzteilnehmer/-in zurückgegeben.

Der genaue Programmablauf und ergänzende Unterlagen gehen Ihnen vor Seminarbeginn rechtzeitig zu.

Ansprechpartner:
Andrea Gaal, Joachim Klaus
Tel.: 0721/ 608-2760
szsinfoGlz4∂szs uni-karlsruhe de

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Gaal und Joachim Klaus